Skip to main content

Abdeckungen

Mehasol

MEHASOL

Wärme- und schalldämmende Holzfaserdämmplatten aus Nadelholzfasern, in natur, in 8 mm, 10 mm oder 19 mm Stärke.

Einsatzzweck

  • Druckverteilende Abdeckung der MEHA Trockenschüttungen
  • Als Unterkonstruktion unter selbsttragendem Fertigparkett
Mehafipp

MEHAFIPP

0,5 mm starke, stabile, günstige Filzpappe.

Einsatzzweck

  • Als Rieselschutz bei rissigen Untergründen
  • Als diffusionsoffene Trennschicht, z.B. zwischen Styropor und Verlegeplatte
Meharipp

MEHARIPP

2,5 mm starke, stabile Rippenpappe, einseitig mit feuchtigkeitsabweisender Beschichtung. Die Rippen sind vollgegossen, d.h. sie sind auch unter Druck formstabil und erhalten so ihre Funktion selbst bei hohen Gewichtsbelastungen im Fußboden. Aus 100% Altpapier.

Einsatzzweck

  • Als Abdeckung der MEHA Trockenschüttung: die Rippen auf der Trockenschüttung stabilisieren die Hanfschäben zusätzlich
  • Als Parkettunterlagsbahn: die punktförmige Auflage der druckelastischen vollen Rippen verbessert den Schalldämmwert